Category Archives: Tipps

Tipps für Achterbahnfahrer

Natürlich gibt es ein paar Tipps für alle die, die noch nie Achterbahn gefahren sind und auch für solche, denen das Achterbahn fahren bislang nicht so gut bekommen ist. Jeder Mensch ist verschieden und manchen wird es schon auf einem leicht schaukelnden Schiff mulmig, andere dagegen quieken vor Vergnügen, wenn sie Kopf-unter durch Dreifach-Loopings gejagt werden. Je nachdem wie gut man sich kennt sollte man den Schwierigkeitsgrad der Fahrgeschäfte nur langsam erhöhen, um vor zu grausamen Erfahrungen verschont zu bleiben. Schaut euch an wie hoch die einzelnen Bahnen sind, wie man sitzt oder untergebracht ist und welche Streckenführung die Bahn bietet. Mit ein bisschen Erfahrung könnt ihr so schnell einschätzen, welche Bahn euch bekommt und welche eher nicht.

Ganz wichtig ist ein absolut logischer Hinweis: Trinkt keinen Alkohol bevor ihr auf eine Achterbahn geht und seht ebenfalls zu, dass die Verdauung der letzten Mahlzeit weit hinter euch liegt. Schon ohne Alkohol wird vielen bei den rasanten Fahrten schwindelig und niemand möchte sich sein Essen ein zweites Mal durch den Kopf gehen lassen. Insbesondere die Mitfahrer in den hinteren Wagen schätzen es gar nicht, wenn jemand direkt von der Frittenbude auf die Achterbahn geht. Achterbahn fahren soll Spaß machen, und deshalb sollte man sich ein wenig vorbereiten. Wer sich vorbereitet kann auf den Bahnen sehr viel Spaß haben und auch wer denkt, dass ihm das nicht gefallen wird, sollte es einfach mal mit einer ruhigen und einfachen Bahn versuchen. Oft bekommt man schnell den Kick und möchte direkt wieder fahren.